Back

stars

Wir planen Ihre Traumhochzeit in Sundern

Der Frühling kitzelt in den Nasen, der Wonnemonat Mai steht vor der Tür und die Saison der Liebe feiert sich selbst.  Der Sommer naht und nicht nur Romantiker denken gerade in dieser herrlichen Zeit des Jahres daran, wann, wie und wo eine möglicherweise anstehende Hochzeit geplant werden sollte. Wir im Sunderland Hotel denken natürlich, dass das Sauerland und ganz besonders das idyllische Städtchen Sundern genau die richtigen Orte sind, den wichtigsten Tag im Leben zu zelebrieren.

Bei aller Liebe und Euphorie ist die Planung der eigenen Hochzeit aber auch für viele Brautpaare eine echte Herausforderung, die ein großes Maß an Organisationsgeschick erfordert. Was liegt da näher, als Ihre Träume einmal mit unseren versierten Hochzeitsplanern  Susanne Probst-Lanza, Christin Lampe und nicht zuletzt unserem  Küchenchef Thomas Fritz zu besprechen…

Ob dezent oder ausgefallen,  stylisch oder romantisch, klassisch oder extravagant, kleiner Kreis oder rauschendes Fest: Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen zu diesem denkwürdigen Tag in Ihrem Leben umzusetzen und Ihre Traumhochzeit zu einem unvergesslich schönen Erlebnis werden zu lassen haben wir uns im Sunderland Hotel zum obersten Ziel gesetzt. So werden wir mit viel Liebe zum Detail, Engagement und Kompetenz dafür sorgen, dass Ihre Traumhochzeit auch Ihren Gästen für immer positiv in Erinnerung bleibt.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin, an dem wir Ihnen gerne unser schönes Haus im Herzen von Sundern und unsere Möglichkeiten vorstellen: Damit Ihre Träume Wirklichkeit werden: strahlende Gesichter und funkelnde Augen sind im Sunderland Hotel  in jedem Falle „all inklusive“.

Übrigens: Das Wort „Hochzeit“ entstand einst aus der  Vorsilbe „Hoch“ bzw. der Wurzel „hu“ und bedeutete so viel wie schwellen, wachsen und schwanger sein und wurde früher auch für jede besondere hohe Feier verwendet.  Bis ins späte Mittelalter wurden mit dem Begriff auch weltliche Feste oder die Feste des Kirchenjahres bezeichnet.  Hochzeit ist ein Begriff, der ursprünglich „Festzeit“, also jedes hohe Fest (auch die Eheschließung) bezeichnete, sich aber im Laufe der Zeit auf die Bedeutung „Eheschließung“ reduziert hat und sich heutzutage auf die Ausdrucksform des Feierns anlässlich der Heirat/Verpartnerung reduziert hat.

mehr erfahren...