Anreise
Abreise
Personen

Corona-MaßnahmenZum gegenseitigen Schutz.

Nachdem uns das Corona-Virus im Frühjahr 2020 ordentlich ausgebremst hat, freuen wir uns nun umso mehr, dass wir unseren Hotelbetrieb nahezu uneingeschränkt für Sie fortsetzen dürfen. 

Ihr Wohl und Ihre Gesundheit liegen uns in der aktuellen Zeit ganz besonders am Herzen. Aus diesem Grund haben wir die Zeit genutzt, um zahlreiche Hygienemaßnahmen umzusetzen, die unsere Gäste sowie unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gleichermaßen schützen sollen. Seien Sie aber versichert, dass unser Team trotz aller Maßnahmen täglich sein bestes gibt, damit Ihr Aufenthalt so uneingeschränkt wie nur möglich verläuft.

Auf dieser Seite möchten wir Sie über aktuelle Corona-Verordnungen des Landes sowie unsere Corona-Schutzmaßnahmen informieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es zwischenzeitlich zu Änderungen kommen kann, die eine operative Anpassung notwendig machen.

  • Ankommen, Hände desinfizieren, entspannen! Bitte desinfizieren Sie sich stets nach der Ankunft die Hände. Wir haben hierfür Desinfektionsspender im Eingangsbereich für Sie aufgestellt.
  • Ist an der Rezeption gerade etwas mehr los, weisen Sie Bodenmarkierungen auf den einzuhaltenden Mindestabstand hin.
  • Zum gegenseitigen Schutz haben wir durchsichtige Trennwände an der Rezeption installiert.
  • Zimmerschlüssel werden nach jedem Check-out desinfiziert.
  • Der Check-in/Check-out erfolgt kontaktlos.
  • Verzichten Sie nach Möglichkeit auf Barzahlungen.
  • Bitte achten Sie stets darauf genügend Abstand zu anderen Gästen einzuhalten.
  • Im öffentlichen Bereich werden Oberflächen von uns noch häufiger gereinigt und desinfiziert.
  • Aushänge, Aufkleber und Informationsblätter informieren Sie im Hotel stets über alle aktuellen Hygienemaßnahmen und Beschränkungen.
  • Bitte nutzen Sie den Aufzug nur mit Ihrer Reisebegleitung und nicht mit anderen Gästen.
  • Fühlen Sie sich unwohl? Bitte zögern Sie nicht uns darüber in Kenntnis zu setzen - zu Ihrem eigenen sowie zum Schutz aller anderen!
  • Sämtliche Zimmer sind mit Desinfektionsmittel ausgestattet, sodass Sie sich regelmäßig die Hände desinfizieren können.
  • Um zusätzliche Kontaktpunkte zwischen Mitarbeiter/innen und Gästen weitestgehend zu minimieren, verzichten wir aktuell auf die Zwischenreinigung der Zimmern bei Aufenthalten von mehr als einer Nacht. Sollten Sie dennoch explizit auf eine Zwischenreinigung Ihres Zimmers bestehen, sprechen Sie uns gerne an der Rezeption an.
  • Aus hygienischen Gründen verzichten wir momentan auf Dekorationselemente wie Zierkissen, Magazine und Flyer.
  • Bitte achten Sie selbstständig darauf Ihr Zimmer regelmäßig gut zu lüften.
  • Bitte desinfizieren Sie sich stets vor dem Betreten des Restaurants die Hände. Desinfektionsspender finden Sie am Restauranteingang.
  • Außerdem bitten wir Sie im Restaurant eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Wenn Sie am Tisch sitzen dürfen Sie diese selbstverständlich abnehmen.
  • Wir nehmen Sie am Restauranteingang im Empfang und platzieren Sie an Ihrem Tisch.
  • An Ihrem Tisch dürfen nur Personen einer Familie bzw. aus maximal zwei häuslichen Gemeinschaften oder einer Gruppe von maximal 10 Personen Platz nehmen.
  • Bodenmarkierungen weisen Sie am Buffet über die Laufwege hin. Bitte achten Sie eigenständig darauf, dass sich nicht mehr als 5 Personen gleichzeitig am Buffet aufhalten. Warten Sie eventuell einen kleinen Augenblick und gehen Sie dann zum Buffet.
  • Unsere Servicemitarbeiter tragen zum gegenseitigen Schutz eine Mund-Nasen-Bedeckung und sind darüber hinaus dazu angehalten ihre Hände alle 30 Minuten zu waschen/desinfizieren.
  • Unser Wellnessbereich ist derzeit für eine bestimmte Anzahl an Gästen limitiert. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Reservierung der Wellnessnutzung, um anderweitige Vergabe auszuschließen.
  • Das Dampfbad kann derzeit leider nicht genutzt werden.

CoronaschutzverordnungDes Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass das Bundesland Nordrhein-Westfalen anhand des aktuellen Infektions-Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen) weitere Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie beschließen kann. Das Landeskabinett hat sich bereits gegen ein Beherbergungsverbot ausgesprochen und setzt im Gegenzug vermehrt auf Personenbeschränkungen, sollte der Infektions-Inzidenz in einem Kreis bestimmte Schwellen überschreiten. Diese Maßnahmen können auch unsere Hoteldienstleistungen beeinflussen (Hochsauerlandkreis), die wir Ihnen im Folgenden kurz zusammenfassen.


Schwelle 1: Inzidenz > 35

  • Private Feierlichkeiten dürfen mit höchstens 25 Personen stattfinden
  • Maskenpflicht, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Sperrstunden können über die Kommunen eingerichtet werden

Schwelle 2: Inzidenz  > 50

  • Zusammenkunft von maximal 5 Personen oder 2 Haushalten ist erlaubt
  • Sperrstunde sowie Verkaufsverbot von Alkohol zwischen 23:00 und 06:00 Uhr
  • Private Feierlichkeiten dürfen mit höchstens 10 Personen stattfinden

Sollte sich der Inzidenzwert dauerhaft (mehr als 10 Tage) über der Schwelle von 50 Neuinfektionen halten, können die Kommunen weitere Schutzmaßnahmen vorschreiben.


Im NRW-Dashboard können Sie die aktuellen Inzidenz-Werte des Hochsauerlandkreises jederzeit online abrufen. Wir empfehlen Ihnen außerdem sich eigenständig, regelmäßig über die aktuellen Corona-Verordnungen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen zu informieren.

Unsicher?Wir sind für Sie da.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen rund um das Thema Corona in Verbindung mit Ihrem Hotelaufenthalt zur Verfügung. Sprechen Sie uns an der Rezeption an oder kontaktieren Sie uns bereits vorab per E-Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular.

Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, wenn wir nicht auf alle Fragen direkt eine passende Antwort oder Lösung haben, denn auch für uns ist der Umgang mit dieser Situation eine neue Erfahrung.

Wir hoffen auf eine rasche Entspannung der Lage, sodass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hause ganz unbekümmert planen können.