CELEBRATION TIMEBart Beerkens ist unser neuer Director of Operations.


Bad Doberan - die Geschäftsführung der halbersbacher hospitality group, bestehend aus den Gründern Anke und Arne Mundt, begrüßt ab dem 01. Juni 2021 Bart Beerkens im Kreis der Geschäftsführung in der Position des Director of Operations. Beerkens löst dabei Maximilian Müller-Huck ab, der sich außerhalb des Unternehmens neuen Herausforderungen stellt.
 Dazu Arne Mundt, geschäftsführender Gesellschafter: „Zuerst danken wir Max ganz besonders, der in den letzten teilweise verrückten Monaten an unserer Seite gewesen ist und einen tollen Job gemacht hat; wir wünschen ihm weiterhin alles erdenklich Gute.

Herzlich willkommen!

„Ebenso freuen wir uns außerordentlich, dass mit Bart Beerkens ein echtes Branchen-“Schwergewicht“ sich in dieser sicherlich herausfordernden Zeit, für uns entschieden hat“ ergänzt Anke Mundt dazu.

 Die Pandemie um COVID-19 hat natürlich auch den Häusern der halbersbacher hospitality group massiv zugesetzt, aber zugleich wurde die Zeit genutzt, um einen Teil der Hotels weiterzuentwickeln und zu renovieren. „Für den demnächst anstehenden Neustart, der Eröffnung von zwei neuen twice hotels in Bonn und Dresden sowie weiterer, noch anstehender Übernahmen, ist Bart die starke Persönlichkeit die es braucht, um diese umfänglichen Herausforderungen zu meistern“ so Arne Mundt weiter.

 Bart Beerkens, 49 Jahre, kommt von der Louvre Hotels Group und war dort als Regional Operations Director tätig. Bevor die Louvre Hotels Group die Plateno Hotels in Europa übernommen hat, war Beerkens dort als Managing Director tätig und für verschiedene Länder zuständig. „Auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit bei der halbersbacher hospitality group, gepaart mit intensivem Wachstum, freue ich mich sehr“, sagt Bart Beerkens dazu. „Die Integration neuer Hotels, die Ausweitung und das Re-Branding der twice hotels sowie die strategische und operative Entwicklung einer privat geführten Hotelgruppe reizen mich ganz besonders“ so abschließend Beerkens.


Über die halbersbacher hospitality group.

2012 von Anke und Arne Mundt gegründet, betreibt die Hotelgruppe aus dem Service Center in Bad Doberan heraus rund 25 Hotels und Projekte deutschlandweit. Mit den Eigenmarken „halbersbacher privathotels“ und „twice hotels“, dem Franchisepartner Best Western, sowie dem strategischen Partner Dorint Hotels und Resorts werden mit 3 und 4 Sterne Hotels die Nischenmärkte an C und D Standorten in Deutschland besetzt. Die Gruppe ist spezialisiert auf die fehlende Nachfolgeregelung der Privathotellerie und bietet mit gesicherten Pachtverträgen eine optimale Lösung für Eigentümer und Investoren gleichermaßen. 

28. Mai 2021
Beitrag von: Arne
Arne

Hey, ich bin ...

Arne, leidgeprüfter Träger der goldenen Hüftrolle, ernährt sich überwiegend richtig und vegetarisch, aber mit schweren Ausschlägen ins verbotene Reich des Süßen. Als Vielgereister gibt er auch gerne zu allem und jedem einem Kommentar ab, aber eigentlich weiß er, dass er nichts weiß. Laienhafte Versuche von Sport sorgen wenigstens ein bisschen dafür, dass er nicht wie das Michelin-Männchen aussieht – und verheiratet ist er trotzdem und zusammen mit seiner Frau Anke Gründer der Halbersbacher Hospitality Group.

Jetzt buchen